InstitutNews
IdeenExpo 2022: Wir sind dabei!

IdeenExpo 2022: Wir sind dabei!

© Joost Hinrichs
ESA-Astronaut Gerhard Thiele und Astronautenkandidatin Insa Thiele-Eich am Stand des SFB TerraQ und Exzellenzclusters QuantumFrontiers (mit Modellen der GRACE-Satelliten).

Virtuell durch Hannover spazieren oder physikalische Effekt auf spielerische Weise kennenlernen: Wir laden alle Interessierten ein, selbst auszuprobieren und mehr über Bau- und Umweltingenieurwesen und die Geodäsie und Geoinformatik zu erfahren. Möglich ist das vom 2. bis 10. Juli 2022 auf der IdeenExpo am Stand der LUH in Halle 7 im Themenbereich "EnergieFeld" (Messegelände Hannover). Die IdeenExpo ist Europas größtes Jugend-Event für Technik und Naturwissenschaften.

Neben den Mitmachaktionen am Stand laden wir auch herzlich am 6. und 7. Juli zur Teilnahme an einem Workshop zum Thema "Windenergie - ein Baustein für die Energieversorgung " mit Dr.-Ing. Claudio Balzani vom Institut für Windenergiesysteme (IWES) ein. Noch gibt es freie Plätze:  www.ideenexpo.de/aussteller/gottfried-wilhelm-leibniz-universitaet-hannover

Der Workshop "Virtual Reality: vom Sensor über die Punktwolke zur virtuellen Umgebung" ist bereits ausgebucht. 

Neben den Aktionen der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie bieten weitere Fakultäten und Einrichtungen der Leibniz Universität Mitmachaktionen sowie Vorträge, Exponat-Präsentationen, ein Quiz und eine Actionbound-Rallye an. 

Die IdeenExpo richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, der Schwerpunkt liegt auf den Jahrgangsstufen 7 bis 13. Der Eintritt ist frei. Die IdeenExpo ist vom 2. bis 10. Juli täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zum Programm der LUH:

https://www.ideenexpo.de/aussteller/gottfried-wilhelm-leibniz-universitaet-hannoverwww.ideenexpo.de/aussteller/gottfried-wilhelm-leibniz-universitaet-hannover